Enkenbach-Alsenborn

Trekkingplatz 8

Lage

Neuer Standort 2021: Der Platz befindet sich in den nördlichen Ausläufern des Naturparks Pfälzerwald am Rande des Stumpfwaldes. Das Camp liegt gut zu erreichen in der Nähe des Billesweihers.

Tourenplanung

Deine Trekkingtour optimal vorbereiten

Nächste Wanderwege

Markierung grün/blau; weißes Kreuz (Internationaler Fernwanderweg "Nahegau-Wasgau-Vogesen")

Vorbereitung

Wir empfehlen auf jeden Fall vor dem Start Eurer Tour unsere SÜW-App herunterzuladen oder eine topografische Wanderkarte im Maßstab 1:25 000 mitzunehmen. In unserem SÜW Shop könnt ihr die passenden Wanderkarten für eure Trekkingtour einfach online bestellen. Eine detaillierte Wegbeschreibung zum konkreten Platz erhältst du dann mit der Buchung.

In der SÜW-App haben wir Euch alle Tourenvorschläge im Reiter Highlights zusammengefasst.

Unsere Tour-Vorschläge

Von Platz 8 zu Platz 10

16 km - 5:30 h - mittel
WEITER

Tourenplanung

Alle Infos, die du zur optimalen Vorbereitung deiner Trekking Tour…
WEITER

Plätze

Übersicht und Lage der 15 Trekkingplätze
WEITER

Während deiner Trekkingtour

Wichtige Informationen

Quellen

Direkt am Platz gibt es keine Quelle. Wir empfehlen dir daher auf dem Weg zum Platz bereits deine Wasservorräte an Brunnen oder Geschäften in den umliegenden Gemeinden aufzufüllen. Am Billesweiher gibt es eine Quelle.

Bitte beachte, dass die Quellen im Pfälzerwald nicht regelmäßig auf ihre Trinkwasserqualität hin untersucht werden. Daher können wir keine Trinkwasserqualität garantieren. Bitte koche das Wasser aus den Quellen vorsichtshalber ab. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr.

Handyempfang

Handyempfang nur bedingt direkt am Platz (netzabhängig) - in weiten Teilen des Pfälzerwaldes wirst du schlechten oder sogar keinen Empfang haben.

Aktuelle Informationen

Neben der Benutzerordnung solltest du auch immer auf unsere aktuellen Informationen zu den Themen Unwetterwarung und Waldbrandgefahr achten! Diese und weitere hilfreiche Informationen findest du unter Tourenplanung.

Unsere Tipps für dein Trekking-Abenteuer

Das solltest du dir ansehen!

Sehenswürdigkeiten

In der Umgebung gibt es einiges zu sehen:

  • Stumpfwaldgericht
  • Billesweiher, Sippersfelder Weiher und Eiswoog
  • Klosterkirche St. Norbert im Ortsteil Enkenbach
  • Protestantische Kirche im Ortsteil Alsenborn
  • Zirkusmuseum im Ortsteil Alsenborn
  • etwas weiter entfernt, aber sicherlich ein Besuch wert: das Naturschutzgebiet „Mehlinger Heide“

Einkehrmöglichkeiten in der Nähe

Stärkung nach Pfälzer Art gefällig?

Hier bist du nur einen Katzensprung von der nächsten Einkehrmöglichkeit entfernt!
Viele verschiedene Einkehrmöglichkeiten in den naheliegenden Gemeinden wie z.B.

 

  • Zum Dorfbrunnen, 67680 Neuhemsbach, Tel. 06303-4709
  • Leiningerhof, 67677 Enkenbach-Alsenborn, Tel. 06303/6771
  • Franco & Manda, Tel. 06303-8088948
  • Retzberghütte, 67729 Sippersfeld  (Mo und Di Ruhetag)
  • Bauerncafé zum Fruchtspeicher, 67729 Sippersfeld, Tel. 06357-7745
  • Landgasthof Hetschmühle, 67729 Sippersfeld-Pfrimmerhof, Tel. 06357-509364

Weitere Informationen

Noch Fragen?

Wende dich gerne an:

Tourismusbüro Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
Hauptstraße 18
67677 Enkenbach-Alsenborn
Telefon: 0 63 03 / 913-168 oder -147
tourismus@enkenbach-alsenborn.de
www.enkenbach-alsenborn.de

Das könnte dich auch interessieren

Buchung

Hier die Trekkingplätze im Pfälzerwald einfach online buchen!
WEITER

Waldbrandgefahr

Aktuelle Informationen und Hinweise.
WEITER

FAQs

Häufig gestellte Fragen und Antworten.
WEITER

Frankenstein (13)

Informationen und Tipps zu Platz 13!
WEITER

Ramsen (9)

Informationen und Tipps zu Platz 9!
WEITER

Plätze

Übersicht und Lage der 15 Trekkingplätze
WEITER