Platz 2 - Vorderweidenthal/Lindelbrunn

Lage

Dieser Platz befindet sich in der Nähe der Burgruine Lindelbrunn, am Vogelskopf mitten in einem Mischwald. In der Nähe des Platzes gedeiht viel Adlerfarn und Fingerhut. Der Weg zum Platz bietet einen tollen Ausblick auf die Gemeinde Gossersweiler-Stein. 

Sehenswürdigkeiten

Im Umkreis von einem Kilometer befindet sich die Ruine Lindelbrunn, die sicherlich einen Besuch wert ist.

Der Schweinsfelsen bietet einen wunderbaren Ausblick auf den Pfälzerwald.

Auf deinem Weg zu Platz 2 könnte sich ein Umweg zu Burg Berwartstein bei Erlenbach oder in den Wild- und Wanderpark Silz lohnen.

Auf deinem Weg zu Platz 3 bieten die Burg Madenburg sowie die Burgruine Neukastel fantastische Ausblicke in die Weinberge der Südlichen Weinstrasse. Wenn dich ein Umweg von zusätzlich 5 km über Klingenmünster nicht schreckt, könntest du eine kurze Pause am Silzer See einlegen und auf der urigen Burg Landeck einkehren.

Ruhe pur

Platz 2 "Lindelbrunn"

Natur-Erlebnis-Abenteuer

Guido Sprenger

Camp Betreuer Platz 2

Das stille Örtchen

am stillen Örtchen

Feuerstelle Platz 2

iPhone App

Touren für unterwegs uvm.

Waldbrandgefahr

Derzeit herrscht
keine Waldbrandgefahr!

Quellen

Die nächste Quelle befindet sich beim Cramerhaus. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite findest du einen Brunnen. Die Entfernung zum Platz beträgt ca. 500 m.

„Bitte beachte, dass die Quellen im Pfälzerwald nicht regelmäßig auf ihre Trinkwasserqualität hin untersucht werden. Daher können wir keine Trinkwasserqualität garantieren. Bitte koche das Wasser aus den Quellen vorsichtshalber ab. Die Verwendung erfolgt auf eigene Gefahr.“

Einkehrmöglichkeiten

In unmittelbarer Nähe befindet sich das Cramerhaus. Am Naturfreundehaus Bethof kommst du auf deinem Weg von
oder zu Platz 1 vorbei.
Auf der Website www.suedlicheweinstrasse.de findest du zusätzliche Adressen:
Restaurants und Weinstuben
Bewirtschaftete Hütten und Burgen

Tourenplanung

Nächste Wanderwege: Markierung gelb/grün oder gelb/rot

Wir empfehlen auf jeden Fall eine topografische Wanderkarte im Maßstab 1:25 000 mitzunehmen. Vom Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland Pfalz gibt es Karten für den kompletten Naturpark Pfälzerwald. Für alle Trekkingplätze werden folgende Karten benötigt:
Naturpark Pfälzerwald Blatt 8 (Platz 1,2,3,4), Blatt 6 (Platz 5,6,7), Blatt 2 (Platz 8,9) und Blatt 1 (Platz 9,10)

Tourvorschläge: In unserem Tourenportal haben wir dir einige Vorschläge für Wandertouren von Trekkingplatz zu Trekkingplatz eingestellt. Die Tourvorschläge starten und enden an einem markanten Punkt in der Nähe der Trekkingplätze. Eine detailierte Wegbeschreibung zum konkreten Platz erhälst du dann mit der Buchung.

Tourvorschlag von Platz  2 zu Platz 3

Tourvorschlag von Platz  2 zu Platz 3 - über Klingenmünster

Du kannst dich aber auch im Reiter Tourenplaner jede beliebige Wunschtour selbst erstellen. Einfach Startpunkt und Endpunkt einklicken und das System macht dir verschiedene Tourenvorschläge.

Handyempfang

Handyempfang direkt am Platz, aber in weiten Teilen des Pfälzerwaldes wirst du schlechten oder sogar keinen Empfang haben. 

 

zurück zur Übersicht der Plätze

 
Trekking Pfalz